Kontakt

casino blau-gelb essen e.v.
Fulerumer Str. 223
45149 Essen-Haarzopf

Telefon: 0201 / 71 81 16
Telefax: 0201 / 17 12 23 99

GENO Bank Essen
DE11 3606 0488 0114 8410 00
GENODEM1GBE

Kontaktformular
Anfahrt

Saalbelegungplan

6. Platz bei der WM für Sascha und Ann-Katrin

Foto: Luana Sommer

Die Teilnahme an einer Weltmeisterschaft ist immer etwas besonders, auch und gerade dann, wenn es sich um die erste Teilnahme in einer neuen Leistungsklasse handelt.

Am vergangenen Wochenende (18.09.2016) gaben die Deutschen Meister Sascha Wakup und Ann-Katrin Bechtold vom casino blau-gelb essen in Bertrange/Luxemburg ihren erfolgreichen Einstand bei der Weltmeisterschaft in den Standardtänzen der WDSF Professional Division Master Class I.

Mit einer hervorragenden tänzerischen Leistung gelangten die beiden Profitänzer nach Vor- und Zwischenrunde als zwischenzeitlich Drittplatzierte in das sechspaarige Finale.
Dort stellten sie sich erneut ihrer starken Konkurrenz aus Italien, der Slowakei und Russland. In einer spannenden Endrunde, in der alle Paare sich noch einmal steigerten, ertanzten sich Sascha und Ann-Katrin mit vielen besseren Einzelwertungen letztlich einen insgesamt 6. Platz bei ihrer Premiere.

Ein toller Erfolg, der Hoffnung und Vorfreude auf mehr in den nächsten Jahren macht.

Wir blicken voller Stolz auf unser Vorzeigepaar, das sein Können und seine Vorstellung vom Tanzsport auch als Vereinstrainer weitergibt.


Text: Dirk Gillmann

Foto: Luana Sommer

Sascha und Ann-Katrin zu ihrer Teilnahme an der WM:

"Gestern haben wir unsere erste Weltmeisterschaft in der Masterclass I Standard in Bertange/ Luxemburg getanzt.

Das Feld war zwar überschaubar aber deshalb nicht weniger anspruchsvoll.
Wir konnten unser Ziel erreichen und uns in unserem ersten Jahr in der Masterclass direkt sehr klar für das Finale mit 37 von 45 Kreuzen als 3./4. bestes Paar qualifizieren.

Im Finale war es sehr eng und wir bekamen Wertungen zwischen 2-6.
Im Walzer erreichten wir Platz vier. Die übrigen Tänze mussten nach Skating entschieden werden: Tango 5, die restlichen Tänze 6. Platz.

In der Endabrechnung war es der 6. Platz aber wir sind zufrieden mit unserer Leistung und der Entwicklung.
Für die nächste Meisterschaft werden wir weiter hart arbeiten."

Impressum | Datenschutzerklärung | AGB